Plakate und Besucher

GewaltFrei leben Cafe

Gemeinsam mit anderen Teilnehmerinnen der Arbeitsgruppe Migrantinnen und Gewalt luden wir  am
Mittwoch 2.Dezember 2015, 11 – 19 Uhr, in die Aula der Höheren Technischen Lehranstalt Thaliastraße 125, 1160 Wien.
Zahlreiche SchülerInnen, Studierende und Lehrende diskutierten und informierten sich über Gewalt in der Familie und Gewalt an Frauen und Kindern.

Wir danken der Direktion der Schule für die Kooperation und Unterstützung!

Teilnehmende Organisationen: Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser und Frauenhelpline gegen Gewalt, Verein Miteinander Lernen – Birlikte Öğrenelim, Station wien, Verein Oreintexpress, Verein Menschen@leben, Verein Lefö, Verein Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie.

Diese Aktion war eine Veranstaltung im Rahmen der jährlichen „16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“ (25.11. bis 10.12.).