Plakat Wien Museum

Geteilte Geschichte. Viyana – Bec – Wien

Im Wien Museum am Karlsplatz findet zwischen 5. Oktober 2017 und 11. Februar 2018 die Ausstellung „Geteilte Geschichte. Viyana – Beč – Wien“ statt.  Auf Basis von Objekten und Materialien, die im Zuge des Projektes „Migration Sammeln“ 2015/16 für das Wien Museum gesammelt wurden, eröffnet die Ausstellung Einblicke in den Alltag der Menschen – sei es am Arbeitsplatz, in der Schule oder in der Freizeit. Mit persönlichen Erinnerungen untrennbar verknüpft, erzählen oftmals profane Alltagsdinge die unterschiedlichsten Geschichten, Erfahrungen und Erlebnisse. Migrationsgeschichte wird so als Teil der Wiener Stadtgeschichte lesbar.

Miteinander Lernen freut sich, mit seiner Fotosammlung einen Beitrag zu dieser Ausstellung geleistet zu haben.

Wien Museum Karlsplatz