lernende Mädchen

Alphabetisierung und Deutschkurse im Rahmen der Basisbildung

Europäischer SozialfondsFür Frauen mit der Erstsprache Türkisch

Deutsch A2 Abend sowie Deutsch A2+ und B1 für Frauen aus allen Ländern!

Miteinander Lernen ist ein anerkanntes Kurs- und Prüfungszentrum für Alphabetisierungs- und Deutschkurse.
Die Teilnehmerinnen erhalten die zur Erfüllung der gesetzlichen Bestimmungen (Integrations-vereinbarung) erforderlichen Kursbestätigungen sowie ein ÖSD-Diplom bei bestandener Prüfung auf A2- oder B1-Niveau.

Kursstufen

  • Alphabetisierung  Türkisch
  • Alphabetisierung  Deutsch
  • Deutschkurs A1 (Anfängerinnen)
  • Deutschkurs A1+ (leicht Fortgeschrittene)
  • Deutschkurs A2 (Fortgeschrittene)
  • Deutschkurs A2+ und B1 (Fortgeschrittene)

Teilnehmerinnen

5-10 Frauen

Kursumfang, -dauer

100 UE

Februar bis Juni oder
September bis Dezember

2 x wöchentlich

Kurszeiten

vormittags (9:00-11:30)
abends (16:45-19:15)

Kursort

Koppstr. 38/8, 1160 Wien

 

Weblinks

IWB/ESF-Website

Europäische Kommission

Kursgebühren

Die Kurse sind für die Teilnehmerinnen KOSTENLOS !

Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Landes Wien und des Bundesministeriums für Bildung.

Kursteam

Mag.a Ayşe AKTUNA
Elisabeth ANDESSNER
Karin MÄHNER
Dr.in Aurelia WEIKERT
Asiye ZEYREK

Kursvormerkung

Aufnahme in eine Vormerkliste erforderlich, Vergabe der Kursplätze erfolgt nach Reihung auf der Vormerkliste.
Persönliche Anmeldung erforderlich!

Mag.a Ayşe AKTUNA

Dienstag: 12:00 – 15:00
Mittwoch: 09:00 – 12:00
Donnerstag: 12:00 – 15:00

Telefon  01 493 16 08 12
mlaktuna@miteinlernen.at

Kinderbetreuung

Für die Kursdauer wird je nach Bedarf Betreuung für Kinder ab einem Jahr angeboten.
Die Aufwandsentschädigung dafür beträgt pro Semester 80,– (Ermäßigung für jedes weitere Kind)